Freiwillige Feuerwehr Kirchbach im Gailtal / Kärnten


Strahlen- und Katastrophenschutzstützpunkt im Bezirk Hermagor

Please select your page
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

Übung macht den Meister

Da im Einsatzfall jeder Handgriff sitzen sollte, werden neben den vorgeschriebenen Gemeindeeinsatzübungen in Kirchbach auch Gruppenübungen und Zugsübungen (Einsatzübungen) abgehalten. Der Übungsbetrieb ist außer einer kurzen Sommer- und Winterpause ganzjährig. Vorbereitet werden die Übungen von den Zugskommandanten und auf den Ausrüstungsstand der Feuerwehr Kirchbach angepasst. Das technische Arbeiten mit der Säbelsäge, der Umgang mit Hebekissen oder das Führen eines Strahlrohres im Innenangriff sind nur ein Bruchteil, um die Feuerwehrmänner bestmöglich auf den Einsatz vorzubereiten. Diese und weitere Aufgaben wie z.B. die Fahrzeugkunde stehen bei den Übungen auf dem Programm. Interessiert und wissbegierig folgen die Kameraden ständig der Übungseinladung, um für den Ernstfall bestmöglich vorbereitet zu sein.